Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

April 2017

Neuer Partner

jaxida cover jetzt auch bei uns

Wir freuen uns, ab sofort euer Ansprechpartner in der Schweiz rund um das Thema "Schutzbezüge von jaxida cover" zu sein.

Wir bedanken uns bei Uli Schwenk für das uns mit dieser Partnerschaft entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Uli und seinem Team!

Hier geht es zur Firmen-Webseite: jaxida cover

April 2017

Wir sagen Danke

Die Aero 2017 ist Geschichte

Nach vielen interessanten Gesprächen, vielfältigen Begegnungen und auch lebhaften Diskussionen konnten wir unterschiedlichste Eindrücke von den vier Tagen mit nach Hause nehmen.

Wir sagen Danke an Schempp-Hirth für die Organisation und dass wir dabei sein durften. Ein Dankeschön geht natürlich auch an unsere Kunden für ihren Besuch und das Interesse.

Wir freuen uns schon auf die Aero 2019. Vorher allerdings bieten wir auf der Schweizer Segelflugkonferenz am 18.11.2017 in Biel die Gelegenheit, uns zu treffen und sich zum Beispiel über den neuen Ventus zu informieren. Also Termin schon mal vormerken!

 

April 2017

05.-08. April 2017

Wir sind dabei

Von Mittwoch, 05.04. bis Samstag, 08.04.2017 findet die diesjährige Aero in Friedrichshafen statt.

Auch wir sind wieder dabei. Ihr findet uns wie gewohnt bei Schempp-Hirth am Stand (Halle B5, Stand 301).

Als Schweizer Schempp-Hirth-Vertreter, als LTB und als CAMO NT freuen wir uns auf interessante Gespräche und stehen euch gerne für Fragen zur Verfügung.

 

 

Link zur ofiziellen Messe-Webseite: AERO

Messe-Ankündigung von Schempp-Hirth: SCHEMPP-HIRTH

Link zur CAMO NT GmbH: CAMO NT

März 2017:

abgehoben

Zwei Kundenflugzeuge eingeflogen

Zusätzlich zu den "normalen" Aufträgen, die über die Wintermonate in unserer Werkstatt bearbeitet werden, haben uns in den letzten Monaten zwei grosse Reparaturen sehr beschäftigt. In den vergangenen Tagen nun konnten die Arbeiten an beiden Flugzeugen fertiggestellt werden. Bei schönstem Sonnenschein haben wir heute die Einflüge gemacht und freuen uns, den beiden Kunden ihre Flugzeuge jetzt in einwandfreiem Zustand wieder übergeben zu können.